70. Geburtstag Schweizer Herbert

Am 04. November 2011 gratulierte eine kleine Abordnung der Feuerwehr St. Marienkirchen/P. den Kameraden Herbert Schweizer zu seinem 70. Geburtstag.

Kommandant Übleis bedankt sich für die jahrelange Arbeit in der Feuerwehr.

 

17. FF Schitag

Einladung

zum

17. Feuerwehr - Schitag

 

Die 2 Tagesschifahrt geht nach

Flachau - Wagrein


Einladung 2-Tages Schifahrt der Feuerwehr


 

Der Winter kommt im näher und wir fahren von der Feuerwehr wieder 2 Tage in ein Schigebiet.

Die Fahrt geht am 14. Jänner bis 15. Jänner 2012 in das schöne

Salzburger Land nach Wagrein.

Gesamtpreis: € 189,00 pro Person

 

 

Leistungen:

Fahrt im modernen Reisebus

2 Tages Schipass Flachau-Wagrain- St. Johann

 Unterbringung in Doppelbettzimmer mit Du/WC

Frühstücksbuffet (8.00-10.00 Uhr)

Abendessen als Alpenbuffet

Sauna und Hot Pots Benützung

 

 

Abfahrt 14.01.2012 06:30 Uhr beim Feuerwehrhaus

 

1.Tag Samstag. 14.01.2012: Anreise

Anreise auf der Autobahn nach Wagrain zur "Flying Mozart" Bahn. Die original Liftkarte erhalten

Sie bereits beider Anreise im Bus. Ankunft und los geht das Winterwochenende.

Die Koffer werden direktvom Bus (mittelsSeilbahn) ins Wagrainerhaus transportiert.

Die Zimmer können ab 14.00 Uhr bezogen werden.

Treffpunkt spätestens um 16.30 Uhr (letzte Gondelfahrt 16.15 Uhr) im Wagrainerhaus.

Apres Ski, Sauna oder wir nützen die Hot Pots des Hotel.

Abendessen und anschließend Unterhaltungs- bzw. Musikabend.

Nächtigung.

 

2. Tag Sonntag. 15.01.2012: Rückreise

Frühstück je nach Herzenslust und anschließendes Schivergnügen im Schigebiet Flachau – Wagrain.

Die Koffer werden wieder direkt zur Busstation befördert. Apres Ski in der „Almbar“ direkt bei der Talstation

der Flying Mozart ist möglich. Rückfahrt nach St. Marienkirchen.

 

Hotelunterkunft:

Das Berghotel Wagrainerhaus liegt auf 1.750 m mitten in Ski Amadé, und ist somit der perfekte Ausgangspunkt

für ein Schiwochenende. Das Hotel wurde 2005 gebaut und verfügt über eine sehr moderne Ausstattung mit

Restaurant,  Bar, Winterterrasse, Sauna, Hot Pots und Hot Bar. Das 3 Sterne Hotel verfügt über

unterschiedliche Nächtigungsmöglichkeiten.

 

Abendessen als Alpenbuffet:

Das Abendessen wird in Buffetform eingenommen. Ein uriges Buffet mit Stelzen, Ripperl, Schweinsbraten,

Kartoffel, Sauerkraut, etc.; Suppe, Dessert und ein „Kräuter-Schnapserl“ zum Abschluss sind natürlich

inkludiert

 

Musik-Unterhaltungsabend oder Hot Pots mit Alpenblick:

Das Wochenende wird mit einem Unterhaltung- bzw. Musikabend (DJ oder Life Musik) gefeiert oder klingt für

Genießer im „Open Air“ Bade-Bereich mit Hot Pots (36 c warmes Wasser in Holz Pools und Blick auf die

Bergwelt und einem guten Getränk aus der „Hot Bar“) aus!


 

Anmeldung bei Schöberl Harald unter 0664 733 20 664