125 Jahre Feuerwehr St. Marienkirchen an der Polsenz

125 Jahre Freiwillige Feuerwehr St. Marienkirchen an der Polsenz.

Dies galt es von 09. bis 11. Juni gebührend zu Feiern. Ein Wochenende vollgestopft mit reichlich Programm startete am Freitag mit dem Festakt beim Mostspitz. Wir konnten zahlreiche Ehrengäste, darunter auch der Landes - Feuerwehrkommandant LBD Dr. Wolfgang Kronsteiner, und ca. 300 Feuerwehrkameraden aus Nah und Fern begrüßen. Anschließend führte die Defilierung, vorbei am Gemeindezentrum, zum Feuerwehrhaus, wo der Abend mit der Band N8aktiv gemütlich seinen Ausklang fand.

Am Samstag gings mit dem Bezirksfeuerwehrleistungsbewerb am Sportplatzgelände weiter. Hier sei dem ASV St. Marienkirchen für die zur Verfügung Stellung des gesamten Areals großer Danke ausgesprochen. Die anschließende Siegerehrung fand am Abend beim Festzelt statt.
Ab 21 Uhr gings dann richtig los: Das Lederhosen Clubbing öffnete mit the beatbanger und 2:tages:bart seine Pforten. Hier wurde bis in die Morgenstunden kräftig weitergefeiert.

21

Jugend - Zweite Erprobung

Am Freitag stellten sich 5 Jungfeuerwehrmitglieder der 2. Erprobung. Nach wochenlanger Vorbereitung nahmen die Burschen erfolgreich teil. Dieser Test soll eine Vorprüfung zum Wissenstest im Herbst sein. Viel Wissen gab es bei verschiedensten Stationen abzurufen, sowie auch noch den einen oder anderen kleinen Fehler aufzuzeigen. Wir gratulieren den Kameraden JFM Schmuck Simon, JFM Aaron Schützenberger, JFM Moritz Doppler, JFM Moritz Biermair sowie JFM Florian Lindinger zur bestandenen Prüfung und wüschen weiterhin viel Erfolg im Feuerwehrdienst!IMG 0327